FuD - Convida gemeinnützige GmbH Arnsberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FuD

Unser Familienunterstützender Dienst (FuD) bietet Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen Beratung und persönliche Assistenz bei der Bewältigung verschiedenster Herausforderungen des Alltags. Abgestimmt auf Ihre zeitlichen und inhaltlichen Bedürfnisse begleiten, beraten und unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihre Familie. Sei es bei diversen Freizeitaktivitäten, Hilfestellungen im Alltag oder auch einer zielorientierten Einzelbetreuung im familiären Umfeld in Ihrem Zuhause.


ANSPRECHPARTNERIN

Jeanette Wobbe
Rumbecker Straße 7 I 59821 Arnsberg

Tel.: 02931-54506-38
Fax: 02931-54506-59
wobbe@convida-gmbh.de

___________________________________________________________________________________________________________

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Wír suchen eine Begleitung für eine Rehamaßnahme einer jungen Frau mit Handicap in Bayern vom 01.08.2018-29.08.2018 (die letzten 4 Wochen der Sommerferien).
Das Aufgabenfeld der Begleitperson umfasst die morgendliche Pflege und zwischenzeitliche Betreuung am Tag. In den Nächten fällt normalerweise keine Arbeit an.
Für Unterbringung und Verpflegung ist gesorgt.

Bei Interesse und weiteren Fragen stehe ich ihnen gerne unter 02931-545063-8  oder per Email: wobbe@convida-gmbh.de zur Verfügung.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Im Rahmen der Elternassistenz suchen wir in Olsberg eine einfühlsame und  geduldige Person, die entweder Mutter ist oder über eine Ausbildung zur Erzieher/-in bzw. Heilerziehungspfleger/-in verfügt.
Die Hauptaufgabe wird in der Unterstützung der Mutter bei der Betreuung und Pflege des 2-jährigen Kindes sein.
 
Bei Interesse und weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 02931-54506-38 (Jeanette Wobbe) oder 02931-5450645 (Camilla Brands), per Email unter wobbe@convida-gmbh.de oder brands@convida-gmbh.de zur Verfügung.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Wir suchen eine liebevolle Person in Olsberg-Bruchhausen, die sich vorstellen kann am Nachmittag oder am Wochenende Freizeitaktivitäten mit einem Jungen mit Handicap zu unternehmen.
Es handelt sich um einen Stundenumfang von circa 8 Stunden pro Monat auf Ehrenamtsbasis (bei 10 Euro Aufwandsentschädigung pro Stunde).

Über Rückmeldungen freuen wir uns sehr!

Jeanette Wobbe
02931-54506-38
wobbe@convida-gmbh.de

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Wir suchen Mitarbeiter auf Ehrenamtsbasis (Aufwandsentschädigung von 10€/Stunde) im Raum Schmallenberg und Brilon.

Wir suchen motivierte, einfühlsame und zuverlässige Mitarbeiter/innen, die Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren mit besonderen Bedürfnissen bei der Realisierung ihres Alltags mit all seinen Herausforderungen, wie beispielsweise in Form von Begleitung bei Freizeitaktivitäten oder Arztbesuchen, der Hilfe im Haushalt, Fahrdienste, Botengänge etc. behilflich sein möchten.

Bei Interesse oder weiteren Fragen melden Sie sich doch gern telefonisch bei Frau Wobbe unter 02931-54506-38 bzw. wobbe@convida-gmbh.de.

Wir freuen uns über Rückmeldungen!!!!
___________________________________________________________________________________________________________________


Über Rückmeldungen freuen wir uns sehr!

Jeanette Wobbe
02931-54506-38
wobbe@convida-gmbh.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü